Sachbearbeiter/in (m/w/d) Sachgebiet Energie und Betriebstechnik - Regierung von Niederbayern - Dienstort Landshut

Wir suchen für das Sachgebiet 30.2 (Energie und Betriebstechnik) zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Sachbearbeiter (m/w/d)

 

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere:

  • Fachtechnische Begleitung und Controlling staatlicher Hochbaumaßnahmen einschließlich des Hochschulbaus
  • Prüfung von Bau- und Haushaltsunterlagen sowie Erstellen von Prüf- und Vorlageberichten
  • Prüfung von Bauunterlagen und Verwendungsnachweisen im staatlich geförderten Hochbau
  • Mitwirkung bei fachtechnischen Angelegenheiten des Vertrags- und Vergabewesens

 

 

Anforderungsprofil:

  • erfolgreich abgeschlossenes Bachelor- oder Hochschulstudium (FH) der Fachrichtung Versorgungstechnik, Maschinenbau oder einen vergleichbaren Studienabschluss
  • Kenntnisse im Bereich Vergaberecht und der HOAI sind von Vorteil
  • Selbständigkeit, Verantwortungsbereitschaft, Teamfähigkeit, Organisations- und Durchsetzungsvermögen sowie die Fähigkeit zu eigenverantwortlichem Handeln
  • sehr gute mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeit
  • gute Kenntnisse im Umgang mit den gängigen EDV-Programmen
  • Uneingeschränkte Außendienstfähigkeit und -bereitschaft sowie eine gültige Fahrerlaubnis der Klasse B

 

Wir bieten:

  • ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem eingespielten, kompetenten und kooperativen Team
  • einen befristeten Arbeitsvertrag bis vorerst 28.02.2023 nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L)
  • Teilzeitbeschäftigung mit 90 v.H.
  • Eingruppierung abhängig von den persönlichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe 12 TV-L

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Zur Verwirklichung der Gleichstellung von Frauen und Männern besteht ein besonderes Interesse an der Bewerbung von Frauen.

Bewerbungen sind bis spätestens 14.06.2021 möglich. Bitte nutzen Sie hierfür ausschließlich unser  Online-Bewerbungsportal.

 

 

Nähere Auskünfte erteilen Herr Weindorfer, Tel. 0871/808-1414 oder

Herr Zaglauer Tel. 0871/808-1415 (fachlich) oder

Frau Berndt, Tel. 0871/808-1158 (personalrechtlich).

 

Online-Bewerbung

Online-Bewerbung starten